Sonntag, 27. April 2014
Herz und Kreislauf

Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Durchblutungsstörungen behandle ich überwiegend hausärztlich-schulmedizinisch, also wie alle Kollegen vor Ort. Den Kontakt mit Krankenhaus und Internisten halte ich eng.
Ergänzend hilft jede Form von Fasten ("Entschlacken" ), seinen Leib zu nutzen ("Bruder Esel" nach Franz v Assisi), also z B im Garten zu wühlen, nicht zu Rauchen. Wichtige Pflanzen sind vom Lein das Öl, Arnika, Rauwolfia, Herzgespann, Cardiodoron von Weleda als Fertigpräparat.
EKG und Quick/INR-testgerät für Marcumarpatienten stehen zur Verfügung.

B