Montag, 9. September 2013
Tetanusimpfung

Tetanus ist eine Infektionskrankheit, welche die muskelsteuernden Nervenzellen befällt und durch das Bakterium Clostridium tetani ausgelöst wird. Die Sporen des Bakteriums kommen nahezu überall vor, auch im Straßenstaub oder in der Gartenerde. Die Infektion erfolgt durch das Eindringen der Sporen in Wunden. Es kann daher in seltenen Fällen bei einer Verletzung bei der Gartenarbeit zu einer Tetanusinfektion kommen. Tetanus kann bei einer Verletzung notfalls simultan geimpft werden.

B